Arbeitskreis queer in ver.di Berlin/Brandenburg

Trauerzug der Berliner Aids-Hilfe 2018

Trauerzug der Berliner Aids-Hilfe 2018

Trauerzug der Berliner Aids-Hilfe Lukas Rohm Trauerzug der Berliner Aids-Hilfe  – Trauerzug der Berliner Aids-Hilfe

Der Arbeitskreis queer beteiligte sich heute an dem Trauerzug der Berliner Aids-Hilfe, bei dem die Teilnehmer_innen eindrücklich auf die für sie schmerzlichen menschlichen Verluste durch das Virus aufmerksam machten. Es wurde auch auf die bestehenden und sehr ernstzunehmenden Gefahren sowie die weiterhin hohe Anzahl der jährlich weltweit an HIV versterbenden Menschen hingewiesen.

Der Trauerzug der Berliner Aids-Hilfe fand in diesem Jahr zum dritten Mal anlässlich des International AIDS Candlelight Memorial Day im Mai statt.

Webseite des Bundesarbeitskreises